Über mich

Bevor ich mich zum Studium der Zahnmedizin entschlossen hatte, war ich als Lehrer im Schuldienst tätig. Das erklärt sicherlich, dass ich noch immer Freude am Unterrichten habe. Seit ca. 20 Jahren habe ich einen Lehrauftrag an den Beruflichen Schulen in Groß-Gerau und unterweise angehende Zahnmedizinische Fachangestellte in Fachkunde und Behandlungsassistenz.

Seit 1980 bin ich in eigener Praxis als niedergelassener Zahnarzt tätig. Dank regelmäßiger Fortbildungstätigkeiten bin ich auf dem neuesten Stand des zahnmedizinischen Wissensstandes.

Neben der intensiven Beschäftigung mit unseren Angstpatienten stehe ich für eine solide, unspektakuläre und patientenorientierte Zahnmedizin.

Mein Team und ich arbeiten seit vielen Jahren vertrauensvoll zusammen. Die Größe der Praxis garantiert eine stets individuelle und ruhige Arbeitsatmosphäre, abseits jedweder Hektik und Unpersönlichkeit.

Wir haben bisher immer eine Lösung für die Anliegen der Patienten gefunden, dies bezieht sich unter anderem auch auf die finanziellen Möglichkeiten der Patienten. Unsere Zusammenarbeit mit kostengünstigen Labors, die dennoch zertifizierte Qualität liefern, untermauert diese Aussage.

Leistungen

  • Langjährige Erfahrung in der Behandlung von Angstpatienten (Oralophobiker)
  • Allgemeine konservierend-chirurgische Leistungen
  • Digitales Röntgen (Orthopantomographie)
  • Kariesdiagnostik mit Laser (Diagnodent)
  • Ozontherapie (u.a. für weniger Antibiotikaeinsatz)
    Indikationen: Parodontitsbehandlung, Aphten, Entzündungen im Mund, Wundheilungsstörungen, Desinfektion der Wurzelkanäle bei Wurzelkanalbehandlung/Endodontie u.a.
  • Professionelle Prophylaxe/Zahnreinigung (PZR)
  • Ästhetische Zahnheilkunde (Veneers, Keramikinlays, Bleaching)
  • Amalgamsanierung
  • Allgemeine Prothetik
  • Endodontie (Wurzelbehandlung)
  • Gesonderte Sprechstunden zur ausführlichen Beratung